LOHNBUCHHALTUNG PERSAL

PerSal - Lohnbuchhaltung - Funktionen:

  • Einfaches Erstellen von komfortablen Auswertungen und Statistiken für alle Stammdaten-Felder. Per Mausklick können in beliebigen Kombinationen die gewünschten Felder zusammengestellt und direkt in Microsoft Excel exportiert werden
  • Frei definierbare Personal- und Salär-Feldstrukturen erlauben ein optimal abgestimmtes System für die betrieblichen Bedürfnisse
  • Umfangreiche Vorgabe-Standards für die Personendaten-Erfassung:
    Monatslohn Voll- und Teilzeit
    Stundenlohn inkl. und exkl. 13. ML
    Stundenlohn mit Auszahlung von Ferien- und Feiertagsentschädigung oder Rückstellung
    Verwaltungsratshonorar mit und ohne Aufrechnung der Sozialversicherung
    etc.
  • Über 200 Vorgabe-Lohnarten gemäss swissdec-Anforderungen inkl. der dazu erforderlichen Auswertungen und Statistiken
  • Frei definierbare Sozialversicherungs-Strukturen für eine x-beliebige Anzahl Versicherungen
  • Sämtliche Kinderzulagen-Kantone sind hinterlegt und lassen sich auf einfache Weise mit frei definierbaren betrieblichen Kinderzulagen ergänzen
  • ELM (Einheitliches Lohnmelderverfahren - swissdec)
  • Neuer Lohnausweis und Sozialversicherungs-Nummer
  • Mehrsprachig - Lohnblatt und Lohnausweis in deutsch, englisch, französisch oder italienisch
  • Neue betriebliche Bedürfnisse können jederzeit mit modularen Zusatzprogrammen nachträglich abgedeckt werden
  • Standard-Anbindung an bestehende Finanzbuchhaltungssysteme wie: Mentor, CashMan, Abacus, Informing, Sage Sesam, Simultan, Navision, Axapta, SAP etc.
  • Modernste Ex- und Import-Schnittstellen-Technologien in XML